Bewerbung

Seiteninhalt

Zulassungsvoraussetzungen

Für eine erfolgreiche Bewerbung müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie besitzen die Allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife und
  • eine abgeschlossene technische Berufsausbildung.

Bewerbungsfrist

Die HTW Berlin immatrikuliert neue Studierende in diesem Studiengang stets zum Wintersemester. Ihre Bewerbung muss spätestens am 30. September vollständig vorliegen. Für das Sommersemester werden nur Bewerberinnen und Bewerber zugelassen, die den Studiengang oder die Hochschule wechseln und denen Studienleistungen anerkannt werden. Sie werden dann in ein höheres Semester eingestuft.

Erster Schritt: Online bewerben

Wenn Sie sich für das Studium an der HTW Berlin entscheiden, müssen Sie sich über das Internet bewerben. Erst wenn Sie den Zulassungsbescheid erhalten, reichen Sie die geforderten Papierunterlagen ein. Informieren Sie sich genauer über den Ablauf der Bewerbung.

Zweiter Schritt: Unterlagen per Post einsenden

Nachdem Sie die Online-Bewerbung ausgefüllt haben, senden Sie bitte innerhalb der Bewerbungsfrist folgende Unterlagen als Kopien ein:

  • Zeugnis der Hochschul- bzw. Fachhochschulreife
  • Zeugnis über die Berufsausbildung
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Geburts- oder Eheurkunde oder Ausweis

Geben Sie bitte bei allen Briefsendungen unbedingt an:

  • Bewerbernummer
  • Studiengang

Postanschrift

HTW Berlin
Studierendenservice
10318 Berlin

Dritter Schritt: Zulassung

Sie erhalten über Zulassung oder Ablehnung einen schriftlichen Bescheid. Von telefonischen oder schriftlichen Nachfragen bitten wir abzusehen. In welchem Bearbeitungsschritt sich Ihre Bewerbung befindet, können Sie in der Statusabfrage erfahren.

Studieren ohne Abitur

Das Abitur ist für ein Studium an der HTW Berlin nicht zwingend erforderlich. Welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, erfahren Sie unter Bewerbung ohne Abitur.